Grußbotschaft Boris Herrmann

Der deutsche Hochseesegler Boris Herrmann unternimmt im September einen Rekordversuch an Bord des Trimaran "Qingdao China". Von Murmansk aus will er in Rekordzeit die berüchtigte Nordostpassage bewältigen und die Beringstraße in knapp zwei Wochen nach dem Start erreichen.
Von unterwegs schickte der Hamburger nun eine Grußbotschaft an Arved Fuchs und sein Team an Bord der "Dagmar Aaen".

Reiherstieg 2
D - 24576 Bad Bramstedt

Telefon: +49 (0) 4192 / 201 60 23
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© Arved Fuchs.
Kopie, Vervielfältigung, Nutzung nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Autoren.