Headline

15. Juni 2022

15.06.2022: Marstal

Heute sind wir um 7:30 Uhr aufgestanden und haben bis um ungefähr 8 Uhr gefrühstückt. Nach dem Frühstück haben wir uns zum ersten Mal zu unserem I.C.E.-Planspiel getroffen und uns in unseren Rollen vorgestellt. Währenddessen haben auch unsere Verhandlungen begonnen, die durch einen spontan von Ulrich entwickelten Zwischenfall, einen Brand auf einen LNG-Tanker, geprägt wurden. Als wir unsere Verhandlungskonferenz beendet hatten, sind wir zum nahegelegenen Marstaler Schifffahrtsmuseum aufgebrochen. Im Schifffahrtsmuseum konnten wir viele Eindrücke sammeln und unser geschichtliches Hintergrundwissen aufbessern. Besonders aufgefallen sind uns die vielen verschiedenen Schiffsmodelle und eine Kanonenkugel aus dem Jahre 1808 sowie ein Schiffssimulator in der Kelleranlage.

Um 12:15 Uhr mussten wir jedoch zur Ryvar zurückkehren und begannen dort mit dem Mittagessen. Während wir Mittag gegessen haben, haben Saskia und Joachim mit uns von Marstal abgelegt. Nach unseren Mittagessen haben wir das schöne Wetter an Deck genossen und uns von der Seebrücke in Svendborg beeindrucken lassen. Nach der Motorfahrt bis nach Svendborg konnten wir die Segel setzen. Besonders ist dabei heute gewesen, dass wir ein brandneues Segel zum ersten Mal benutzten. Die restliche Fahrt nach Lundeborg war vom Wetter her ruhig, sodass wir einen sog. Manta-Trawl benutzen konnten, um Mikroplastik zu sammeln.

Um 20:30 Uhr hat uns Constanze nach dem Abendessen einen Vortrag mit vielen weiteren Informationen zum Zustand der Ostsee gegeben. Dabei hat sie uns auch von Konflikten und Entwicklungen im Bereich der Fischerei berichtet, wie z.B. ein neuartiges Netzsystem, welches eine getrennte Befischung von Plattfischen ohne Beifang von Dorsch bewirken soll.
In den letzten Abendstunden haben wir uns nochmals mit unseren mit Hilfe des Manta-Trawls aus der Ostsee herausgefischten Partikeln beschäftigt und einige interessante Teilchen unter dem Mikroskop gefunden.

Ulfar & Jim

(Donnerstag, 16.06.2022)
(Montag 13.06. 2022)

Reiherstieg 2
D - 24576 Bad Bramstedt

Telefon: +49 (0) 4192 / 201 60 23
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Social Media

© Arved Fuchs.
Kopie, Vervielfältigung, Nutzung nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Autoren.