Expeditionen

Nordatlantik

Im Fahrwasser der Wikinger Mit dem Eintreffen der neuen Crewmitglieder endete die Überwinterung der "Dagmar Aaen" im grönländischen Upernavik. Im Juni vergangenen Jahres war Arved Fuchs von Hamburg aus zur Expedition "Nordpoldämmerung" aufgebrochen, in deren Verlauf die Mannschaft u. a. in den…

Nordpoldämmerung

Nordpoldämmerung Vom Hamburger Hafen aus stach Arved Fuchs am 9. Juni 2009 in See, um über Island (Ice-Climate-Education 2009) in Richtung Nordwestküste Grönlands bzw. Nordostküste Kanadas zu segeln. Diese Region mit den spektakulärsten Hochgebirgslandschaften und den größten Gletschern der…

Spitzbergen

Spitzbergen 2007 Arved Fuchs stellte am heutigen Montag (11.06.2007) in Hamburg sein neues Projekt vor. Das Ziel des Expeditionsleiters wird in diesem Sommer der im Nordatlantik gelegene Inselarchipel Spitzbergen sein. Vor dem Hintergrund des Internationalen Polarjahres (IPY) wird Fuchs in der…

Ostgrönland

Ostgrönland Bereits 1997/98 verbrachte der Haikutter "Dagmar Aaen" einen Winter an der Ostküste Grönlands. In diesem Jahr will Arved Fuchs gemeinsam mit seiner Crew erneut die unwirtliche Region entlang der größten Insel der Welt bereisen und dabei an die historische "Danmark-Expedition" aus dem…

Ellesmere Island

Ellesmere Island Fast 100 Jahre nach den historischen Expeditionen der beiden Polarforscher Dr. Frederick Cook und dessen Kontrahenten Robert Peary war Ellesmere Island, eine der einsamsten Regionen der Hoch-Arktis, das Ziel der diesjährigen Expedition des Bad Bramstedters Arved Fuchs. Mit…

Seiten