I.C.E. Camp 2012

Segelreise

Die erste Segelreise im Rahmen unseres "Ice-Climate-Education"-Projektes war ein voller Erfolg. Zehn Tage auf See haben auf die insgesamt zehn Teilnehmer aus sieben Nationen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Zum Ende des Camps diskutierten die ICE-Schüler (-innen) bis spät in die Nacht, um eine Resolution im Zuge des Planspiels "ICE & OIL" zu verabschieden. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Barbeque an Bord der "Ryvar" sowie das Überreichen der Gastgeschenke aus den jeweiligen Heimatländern. Mittlerweile sind alle zehn Teilnehmer wieder gesund und munter zu Hause angekommen.