Arved Fuchs im Gespräch

Als Polarforscher und Abenteurer ist Arved Fuchs regelmäßig in der Arktis unterwegs. Seit Jahrzehnten kommt er an dieselben Orte zurück - und sieht, wie sie sich verändert haben. Vom Abenteurer zum "Lobbyist der Natur" - so geht es vielen, die die Veränderungen hatnah erleben. In Gespräch mit "Fighting Extinction" macht Arved deutlich: Klimawandel und Artensterben schreiten rasant voran, durch menschlichen Einfluss werden Flora und Fauna reduziert. Es entsteht eine Erde, von der wir nicht wissen, ob wir auf ihr leben können.