Auf See gen Norden

Aufgrund des langen Aufenthalts in Island versucht Arved Fuchs mit seiner Crew jetzt verlorene Zeit wieder aufzuholen. Geplante Besuche in Nuuk und Sisimiut wurden gestrichen, die Mannschaft nutzte das Wetter, um weiter nach Norden zu gelangen. Der nächste Zwischenstopp wurde in der kleinen Gemeinde Qeqertarsuaq gemacht.

Mehr im Logbuch.