Flaschenpost gefunden

Flaschenpost

Während des Jugendcamps "Ice Climate Education 2011" entwickelten die Teilnehmer im isländischen Húsavík die Idee, eine "Message in a bottle" auf die Reise zu schicken. Sie verfassten eine Botschaft , die Arved Fuchs mit an Bord seines Schiffes nahm. An der Ostküste Grönlands setzte Fuchs alle zehn Flaschen der jeweiligen Teilnehmer mit dieser Message aus. Nun wurde die erste Flaschenpost in Norwegen gefunden.

Der Absender war der französische Teilnehmer Marko Tapala, der eine Nachricht aus Norwegen erhielt, dass seine Botschaft gefunden wurde.
An der Küste der kleinen Insel Blekkøya nördlich von Trondheim wurde die Flasche gefunden. Die Koordinaten bei google maps sind 64.964907,11.495278.