ICE-2012: Teilnehmer stehen fest

Es wird die insgesamt sechste Auflage des internationalen Jugendcamps werden. Nach der ersten Durchführung in 2007 auf Spitzbergen wurde das "Ice-Climate-Education"-Camp in den Folgejahren jeweils im isländischen Húsavík durchgeführt. In diesem Sommer wird es erstmalig eine Segelreise geben. Die "Ryvar" wird als Basislager des Camps dienen, am 11. Juni beginnt die Reise im norwegischen Kristiansand. Entlang der südwestnorwegischen Küste geht es über Stavanger bis nach Bergen.

Die Teilnehmer kommen in diesem Jahr aus sieben Nationen: Deutschland (4), Estland, Türkei, Namibia, England, Rumänien und Zypern.

Die Teilnehmer in der Übersicht