ICE-Gewinner stehen fest

Ice-Climate-Education 2017

In diesem Jahr feiert unser internationales Jugendcamp "Ice Climate Education" ein kleines Jubiläum - es wird die zehnte Ausgabe sein, die vom 10. bis 16. Juni an Bord der "Ryvar" stattfinden wird. Für das diesjährige Camp haben wir insgesamt neun Teilnehmer aus fünf Nationen gewinnen können.

Über einen schulinternen Wettbewerb konnten sich folgende Schüler (-innen) für das ICE-Camp 2017 qualifizieren:
Martina Kröll (Italien) - Claire van Mechelen (Luxemburg) - Amanda Hebert (Deutschland) - Paulina Harm (Deutschland) - Markus Hermann Tiik (Estland) - Jan Zwicklbauer (Deutschland) - Leena Kattel (Estland) - Selin Eren (Türkei) - Oisín Boersma (Deutschland)

ICE 2017