Podcast

#6fightingextinction
Als Polarforscher und Abenteurer ist Arved Fuchs regelmäßig in der Arktis unterwegs. Seit Jahrzehnten kommt er an dieselben Orte zurück - und sieht, wie sie sich verändert haben. Vom Abenteurer zum "Lobbyist der Natur" - so geht es vielen, die die Veränderungen hautnah erleben. In unserem Gespräch macht Arved deutlich: Klimawandel und Artensterben schreiten rasant voran, durch menschlichen Einfluss werden Flora und Fauna reduziert. Es entsteht eine Erde, von der wir nicht wissen, ob wir auf ihr leben können. Arved Fuchs unterstützt #6fightingextinction. Die Kampagne wurde von Dirk Steffens initiiert. Helft uns, die biologische Vielfalt zu schützen und auf das Artensterben aufmerksam zu machen! Teilt unsere Videos und sprecht über das wichtige Thema.


NDR1 Welle Nord:
Von Bad Bramstedt nach Borneo und von dort ins ewige Eis - Arved Fuchs ist einer der bekanntesten Expeditionsprofis. Im Talk mit Jan Malte Andresen spricht er über seinen Werdegang und aktuellen Projekte.

Download

Lass mal schnacken
Folge 201: Arved Fuchs

WetterReporter
WetterReporter bei Arved Fuchs - Eisige Kälte und unendliche Weiten aus Schnee und Eis - kaum jemand kennt die Arktis besser als der deutsche Polarforscher Arved Fuchs. Im Interview mit unserem WetterReporter Marco Kaschuba berichtet er über seine Extremreisen und warum die Arktis eine Art Frühwarnsystem in Sachen Klimaerwärmung ist.