Reykjavik

Die "Dagmar Aaen" hat am Wochenende ihren Überwinterungshafen in Reykjavik erreicht. Vor Ort mussten die Segel des Haikutters abgeschlagen werden und Restarbeiten erledigt werden, bevor es für die Crew auf den Weg in die Heimat geht.
Ein letzter Logbucheintrag von Kris ist HIER zu lesen.

Zur vollständigen Pressemitteilung geht es hier:  20september_island.pdf