Bücher

"Kälter als Eis – Die Wiederentdeckung der Nordostpassage"

Kälter als Eis

Von Mai bis Oktober 2002 hat Fuchs den nördlichen Seeweg mit seinem Kutter "Dagmar Aaen" bewältigt, was nicht für ihn persönlich eine Sensation bedeutet. Noch nie zuvor ist es einem Segelboot gelungen, die Passage innerhalb einer Saison zu durchfahren. Zugleich ist Arved Fuchs der Einzige, der jemals den gesamten Nordpol im Segelschiff und ohne die Hilfe von Eisbrechern gerundet hat.

12,90 €

"Die Spur der weißen Wölfe – Mit dem Hundeschlitten in die hohe Arktis"

Die Spur der weißen Wölfe

Als Kapitän der "Dagmar Aaen" ist er bekannt, dieses Mal jedoch hat der Bad Bramstedter die Segel gegen eine Meute Hunde eingetauscht - lediglich das Ziel ist ähnlich: Wieder einmal ging es ins ewige Eis. Auch wenn er immer wieder betont, weder Masochist noch Hasardeur zu sein: Die Faszination der grandiosen Natur scheint für ihn jede Strapaze aufzuwiegen, und dank seines packenden Erzählstils gelingt es Fuchs immer wieder, den Leser an seinen Erlebnissen hautnah teilhaben zu lassen.

26,00 €

Seiten