Headline

17. Juni 2022

17.06.2022: Samsø

Nachdem wir gestern im Hafen von Ballen auf der Insel Samsø angekommen waren, verbrachten wir den Tag dort mit verschiedenen Aktivitäten.

Zunächst einmal begann unser Tag um 8:00 Uhr mit dem täglichen Frühstück. Später gegen 10:00 Uhr mieteten wir im Dorf (in der Nähe des Hafens) Fahrräder. Anschließend fuhren wir damit zur Energie-Akademie, wo wir mit Gruppenübungen begannen und uns auflockerten. Eine dieser Übungen bestand darin, uns gegenseitig zu zeichnen, ohne auf das Blatt zu schauen. Dann lernten wir etwas über die Energieerzeugung und die Prinzipien der Energie-Autarkie auf der Insel Samsø. Ein junger Mann namens Matthias erklärte uns mehr über dieses Thema und führte uns auch zu einem der Fernheizwerke auf der Insel. Dort erfuhren wir, dass die Verbrennung von neun großen Heuballen, von denen jeder 500 - 600kg wiegt, einen Haushalt ein ganzes Jahr lang mit Wärmeenergie versorgen kann. Das Werk selbst ist an 2016 Haushalte angeschlossen.

Gegen 13:00 Uhr fuhren wir zu einem nahe gelegenen Strand, wo wir Müll, speziell Plastikmüll, sammelten und dann ein Picknick machten. Ab 14:00 Uhr hatten wir freie Zeit, um die Insel zu erkunden. Ellis, Valentina und Henrika machten eine Fahrradtour entlang der Küste und erkundeten weitere Orte auf der Insel.
Jim, Finian, Úlfar und Sarah gingen zu einem Fisch-Imbiss und bestellten Pommes Frites und gingen später in der Ostsee schwimmen (mit Quallen). Michel und Leyah gingen ebenfalls in einem Café am Hafen einen Kaffee trinken, während Ulrich, Annelie und Elise die nächsten Tage besprachen.
Bevor wir am Abend selbst Pizza machten und essen konnten, mussten wir alle unsere Fahrräder abgeben. Die Pizzen schmeckten sehr lecker, zum Nachtisch gab es Pudding.
Bevor der Tag zu Ende ging, sortierten wir den Müll, den wir gesammelt hatten.

(18.06.2022: Middelfart)
(Donnerstag, 16.06.2022)

Reiherstieg 2
D - 24576 Bad Bramstedt

Telefon: +49 (0) 4192 / 201 60 23
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© Arved Fuchs.
Kopie, Vervielfältigung, Nutzung nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Autoren.