Expeditionen

Arved Fuchs

Expedition

Ocean Change 2022

Beobachtungen im nördlichen Nordatlantik

Aktuelles

21. November 2022

Werftzeit-Vorbereitungen

Vorbereitungen für die anstehende Werftzeit der Dagmar Aaen, inklusive Überholung der Hauptmaschine. Drei nagelneue Zylinderköpfe für den Callesen Diesel liegen in der Werkstatt parat. Jeder einze...
10. Oktober 2022

OCEAN CHANGE 2021/2022 erfolgreich beendet

Mit dem Einlaufen der Dagmar Aaen in den Flensburger Museumshafen am 25. September fand die OCEAN CHANGE Expedition 2021/22 ihren Abschluss. Damit wurde mir auch ein Haufen Verantwortung von den ...
05. Oktober 2022

Das Jugendcamp I.C.E. (ICE – CLIMATE – EDUCATION) ist endgültig beendet.

Alles hat seine Zeit! Das von uns im Jahr 2007 ins Leben gerufene Jugendcamp I.C.E. wird in der bisherigen Form nicht mehr stattfinden. Verschiedene Überlegungen haben in Absprache mit dem Team zu ...
27. September 2022

OCEAN CHANGE Expedition 2021/22 abgeschlossen

Die Sonne meinte es auf der Schlussetappe nochmal richtig gut mit der Crew der Dagmar Aaen. Warmes, spätsommerliches Wetter herrschte vor, als die Dagmar Aaen am Sonntagmittag im Flensburger Mu...
22. September 2022

Schlussspurt

Nach vier Tagen lässt der Sturm langsam nach. Bei bis zu 6 Meter hohen Wellen und Windstärke 10 haben wir die letzten Tage in Stavanger auf Wetterbesserung gewartet. Windig ist es draußen zwar...
18. September 2022

Mehr als Bordalltag

In einer derart durchmischten Crew, wie sie an Bord der Dagmar Aaen zu finden ist, kommen unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten zusammen. Und jedes Mitglied bringt sich entspr...
02. Dezember 2022

Arved und der Eisbär

Unfassbar. 1981 war Arved Fuchs alleine in der kanadischen Arktis unterwegs,  schlief bei -40 Grad gerade in seinem Zelt und wurde wach, weil er hörte, wie ein Eisbär sich dem Zelt näherte und sich am Proviant zu scha...
17. November 2022

Arved Fuchs, die Dagmar Aaen und ihre Fans rund um den Globus

Die DAGMAR AAEN  - ein Schiff mit einer ganz besonderen Ausstrahlung. Vor 34 Jahren hat sie Arved Fuchs bei ihrer ersten Begegnung sofort in ihren Bann gezogen, der Anfang einer leidenschaftlichen Beziehung. Seitdem b...
04. November 2022

Arved Fuchs und die DAGMAR AAEN - Liebe auf den ersten Blick

Schon als er sie erblickte, war es um ihn geschehen, als er an ihr gerochen hatte, wusste er - mit ihr zusammen würde er all die Abenteuer erleben, von denen er lange geträumt hatte und zugleich würde sie ihm Geborgen...

Expedition I.C.E. 2022

Das Klimacamp

für Schüler

Nach zweijähriger corona-bedingter Pause wird es in diesem Sommer wieder das ICE-Camp geben.

Wie in den Jahren vor der Pandemie wird das Camp an Bord der "Ryvar" stattfinden. Vom 13. bis 23. Juni wird auf der dänischen Südsee gesegelt, von Flensburg geht es bis zur Insel Samsö und zurück zum Zielhafen Kiel.

Während des Camps wird sich wieder alles um die Klimaproblematik drehen. Es gibt Vorträge von Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts und des Thünen-Instituts für Ostseefischerei, zudem ist eine Führung im Geomar in Kiel geplant.

An Bord sind in diesem Jahr ausschließlich Teilnehmer*innen aus deutschen Schulen. Es wurde aufgrund der eventuell noch vorherrschenden Reisebeschränkungen im Sommer auf die Teilnahme von Schulen aus dem Ausland verzichtet.

Insgesamt werden zehn Schüler*innen am Camp teilnehmen, die sich über einen Wettbewerb an ihren Schulen für das Camp qualifiziert haben. Die Projektarbeiten mussten zu einem von drei vorgegebenen Themen erstellt werden.

Während des Camps wird es wie den Jahren zuvor ein Tagebuch geben und somit online von der Reise berichtet werden.

Vom Fischkutter zur treuen Wegbegleiterin.

Dagmar Aaen

Im 92. Lebensjahr erfreut sich die alte Lady allerbester Gesundheit!
Liebevoll gepflegt, ist der Haikutter nicht nur die extrem seetüchtige „Basisstation“ aller Expeditionen, sondern auch das gemütliche Zuhause für die zehnköpfige Crew. Bewährt auf mehr als 350.000 Seemeilen - von der Arktis bis zur Antarktis.

Reiherstieg 2
D - 24576 Bad Bramstedt

Telefon: +49 (0) 4192 / 201 60 23
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Social Media

© Arved Fuchs.
Kopie, Vervielfältigung, Nutzung nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Autoren.